Homegear FAQ

Return code -3 bei Lizenzierung eines Moduls

Der Fehlercode -3 als Rückgabewert beim Versuch ein Modul zu lizenzieren deutet darauf hin, dass Ihre CCU Probleme hat eine Internetverbindung aufzubauen. Bitte prüfen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihrer CCU sowie die Konfiguration Ihres Heimnetzwerkes.

Ich habe Homegear installiert und die CCU reagiert nicht mehr!

Nach der Installation von Homegear wird die CCU mehrmals hintereinander automatisch neu gestartet. Dies ist für die Installation zwingend erforderlich. Der Neustart der CCU2 kann je nach Umfang Ihrer Installation einige Zeit in Anspruch nehmen (ca. 15 - 30 Minuten). Haben Sie daher etwas Geduld.

Funktioniert das Homegear Addon auch auf der CCU1?

Nein! Das Homegear Addon gibt es nur für die CCU2. Eine Variante für die CCU1 ist wegen der Hardware-Anforderungen nicht möglich.

Welche Geräte können über Homegear eingebunden werden?

Über Homegear lassen sich momentan die folgenden Geräte integrieren:

  • Sonos (Play:1, Play:3, Play:5)
  • EASY Cam (Indoor/Outdoor)
  • EASY LED
  • EASY LED2
  • EASY Ping
  • EASY OpenWeatherMap
  • SMA Portal

Gibt es regelmäßige Updates?

Ja! Wir arbeiten permanent an der Verbesserung unserer Homegear-Lösungen und veröffentlichen Updates sobald sie verfügbar sind.

Wie werden Updates installiert?

Homegear prüft selbstständig, ob Updates verfügbar sind und zeigt diese in der Weboberfläche an. Sie können selbst bestimmen, ob die Updates installiert werden sollen oder nicht. Wir empfehlen grundsätzlich die Installation aller verfügbaren Updates.

Der Update-Prozess läuft bei der Aktualisierung im Hintergrund, haben Sie daher Geduld wenn Sie ein Update durchführen. Auf Grund der technischen Vorgaben kann ein Update durchaus mehrere Minuten dauern. Gegebenenfalls ist anschließend ein Neustart der CCU notwendig.

Wie können Homegear-Geräte aus der CCU gelöscht werden?

Alle über Homegear angelegten Geräte können ausschließlich über Homegear gelöscht werden. Klicken Sie dazu auf das Symbol "Gerät bearbeiten" (der Stift) des entsprechenden Gerätes in der Homegear-Startseite. Es öffnen sich die Details des ausgewählten Gerätes. Hier können Sie das Gerät mit einem Klick auf den Papierkorb von der CCU2 entfernen. Öffnen Sie das Gerät während des Löschvorgangs nicht in der WebUI der CCU und führen Sie keine Aktionen durch, bis das Gerät gelöscht wurde!